Salon féministe Vol.8

Movienight mit einer Münster-Premiere: The Punk Singer. A film about Kathleen Hanna.

The Punk Singer

Kathleen Hanna ist wohl die Riot-Grrrl-Ikone überhaupt. Ihr Fanzine und ihre Band Bikini Kill machten zu Beginn der 1990er-Jahre in Olympia, Washington quasi den Anfang einer ganzen Grrrrl-Revolution! Mehr Frauen auf die Bühnen! Mehr Frauen vor die Bühnen! Mehr Solidarität untereinander! Das waren so Forderungen, die damals laut wurden und auch heute noch nicht an Aktualität eingebüßt haben.
Mit The Punk Singer (2013) liefert Regisseurin Sini Anderson eine Dokumentation über diese tolle Frau, die Geschichte der Riot-Grrrl-Bewegung und all die witzigen Stories drum rum (zum Beispiel solche mit Kurt Cobain), zeigt aber auch, dass Kathleen Hannah bei all ihrer Awesomeness nur mit Wasser kocht. Sie jobbte als Vegetarierin für McDonalds. Sie zog sich als Feministin auf Bühnen aus, um Geld zu verdienen. Sie verliebte sich in einen Beastie Boy, der mit Songs wie „Girls, Girls, Girls“ zu Ruhm gekommen war. In der Indie-Musikdokumentation gibt uns Sini Anderson Einblicke in diese Widersprüche. Dabei kommen unter anderem so tolle Leute wie Corin Tucker, Kim Gordon, JD Samson, Carrie Brownstein und Adam Horovitz zu Wort.

Wir zeigen euch den Film! Eine kleine Einführung in den Film und eine Materialschau zur Bewegung gibt Anna Seidel, Literatur- und Kulturwissenschaftlerin an der WWU Münster.
Es wird auch einen kleinen Büchertisch geben.
Und in Salon-Tradition gibt es Kaffee und Kuchen und andere Leckereien passend zum Filmabend [Spenden sind wie immer gerne gesehen]

Die Baracke ist barrierefrei. Wir können eine Kinderbetreuung anbieten, sagt uns dazu bitte rechtzeitig Bescheid [mindestens 5 Tage vorher].

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s